Vermeiden Sie diese Profilpannen!

Ich habe genug Profile gesehen und gelesen, dass ich Ihnen 3 Dinge sagen kann, die für sie mit Sicherheit zu einem Fehlschlag werden.

Aus Tausenden von Profilen die ich gelesen habe, waren nur etwa 5 die mich richtig neugierig machten, 100 die akzeptabel oder halbwegs interessant waren, und der Rest war einfach furchtbar oder einfallslos.

Denken Sie bitte daran: Ihr Profil und Ihr Bild sind die 2 Dinge die jemand anderes dazu bewegen soll, Sie anzusprechen – und Ihr Profil ist davon das Wichtigste.

Der erste und größte Fehler den ich je gesehen bzw. gelesen habe ist: Ich bin der Mann (oder die Frau) vor denen Sie Ihre Eltern immer gewarnt haben.

Solche Aussagen sind einfach nur platt und lächerlich. Ihr Profil sollte hervorstechen und nicht wie Millionen andere klingen. Lesen Sie einmal die Profile anderer Personen und vermeiden Sie „abgedroschene“ Wortephrasen.

Ein weiterer großer Fehler beim Profilschreiben und eine Aussage die auch nicht gut ankommt ist: „Ich könnte der (die) sein, die Sie suchen…“

Nun ja! Vielleicht sind sie es, vielleicht auch nicht. Vielleicht ist der Andere nicht der-diejenige die SIE suchen. Falls Sie das schon in Ihrem Profil geschrieben haben – schnell ändern.

Teilen Sie den Menschen mit was Sie glücklich macht und Ihr Herz schneller schlagen lässt. Lassen Sie sie wissen wo Ihre Passionen, Vorlieben und Leidenschaften liegen.

Schreiben Sie die Tatsachen auf, die beschreiben was für eine interessante, wohl gerundete und fröhliche Person Sie sind – jemand den man einfach gerne kennen lernen möchte.

Rechtschreibung und Grammatik sind wichtig!

Schlechte Grammatik und falsch geschriebene Worte sind ein K.O. – Kriterium. Sie werden wahrscheinlich für – dumm – gehalten. Es gibt dafür einfach kein anderes Wort. Auch ich kenne mich nicht perfekt mit Rechtschreibung aus (gerade bei alter oder neuer Rechtschreibung), aber die allermeisten anderen auch nicht. Grobe Fehler sollten Sie aber unbedingt vermeiden.

Tipp: MS Office kann Grammatik und Rechtschreibung überprüfen. Falls Sie das Programm nicht haben, bitten Sie auf jeden Fall jemanden, Ihr Profil zu lesen und zu verbessern, bevor Sie es veröffentlichen.

Dieser Beitrag wurde unter Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *